#59 mit Karo Kauer (Gründerin des Fashionlabels “Karo Kauer”) über Machen, Bauchgefühl und Bodenhaftung

Was für unsere Hosts ihr Snapback ist, ist für unseren Gast ihr Dutt! Karo Kauer ist LifeStyle und Fashion Influencerin und hat darüber hinaus erfolgreich ein eigenes Label gegründet. Und für unsere HörerInnen gibt es heute sogar einen Rabattcode auf die Frühlingskollektion – scrollt mal runter!

Inzwischen gibt es über 2 Millionen professionelle Content Creator auf der Welt. Das war nicht immer so. Und auch Karo hat das Business Potential von Insta und Co. erst relativ spät für sich erkannt.

Allerdings war sie zur richtigen Zeit am richtigen Ort und hat die Chance bekommen aus ihrem privaten Album einen Kanal mit viel Reichweite zu generieren. Dadurch hat sie es gleichzeitig geschafft sich das Authentische zu bewahren.

Heute ist es ihr wichtig ihre Reichweite sinnvoll zu nutzen und sie stellt fest, dass immer mehr Creator ein Bewusstsein dafür entwickeln. Es geht nicht mehr nur ums Geld.

Dabei zwischen beruflichem und privatem zu trennen ist für sie kein Anspruch. “Es ist mein Alltag und mein Leben – das will ich Euch zeigen.” Mit einem wachsenden Account verliert sich aber auch die Kontrolle über die Follower. Das hat sie sich zu Herzen genommen. Und wo sie früher ihre Kinder bewusst mit einbezogen hat, so wartet sie heute lieber ab, bis ihr Sohn und die Tochter selber entscheiden können, was von ihnen gezeigt werden soll.

Genauso wie sich Karo darüber bewusst ist, dass es morgen schon vorbei sein kann mit dem Influencer-Dasein, so glaubt sie, dass man schon der Typ Mensch dafür sein muss sein Leben zu teilen und die Leute überall hin mitzunehmen. Sie ist jedenfalls unendlich dankbar für ihre Chance und genießt jeden Moment davon.

Warum sie sich manchmal nachts um 3 Uhr dennoch darauf verzichtet Inhalte zu posten, wie sie ihre Rolle als Geschäftsführerin sieht und welche Klischees ihre Kinder erfüllen, das erfahrt Ihr in unserer aktuellen Folge. Klickt rein!

Key TakeAways:

  • Es ist nie zu spät.
  • Man hat eine Vorbildfunktion.
  • Was man sieht ist nur ein kleiner Ausschnitt
  • Es gibt private Inhalte, die nicht ins Netz gehören.
  • Je privater es wird, desto interessanter wird es für die Menschen.
  • Karo ist heute offline.
  • Für Firmen ist es die perfekte Plattform für Werbung.
  • Es gibt schon viel Trash.
  • Meine Community sind meine Freundinnen.
  • Ich mache einfach. Und was ich tue macht mir Spaß.
  • Ich geb ungern die Kontrolle ab, hab’s aber mit dem Label gelernt.
  • Ich weiß, was ankommt.
  • Ich bin Realist.
  • Support ist kein Mord!
  • Leute, fangt einfach an – macht!
  • Man muss mutig sein!
  • Man hat immer den “Bin ich langweilig?”-Druck dahinter.

Needs & Leads:

Rabattcode für Bizzfluencer: bizzfluencer10 

  • 10 % Rabatt für jeden mit diesem Code
  • Mittwoch, 10 Uhr bis Donnerstag, 10 Uhr
  • Auf alle Produkte
  • Unbegrenzt anwendbar
  • Kein Mindestbestellwert

https://karokauer.com/discount/bizzfluencer10

  • “Konsumiert Social Media Inhalte bewusst – es kann so schnell in die falsche Richtung gehen. Nicht alles was glänzt ist Gold.”

Link zu Karo

Link zu Hendrik

Link zu Niklas

Link zu unserem Kooperationspartner Printful
Euer Code lautet: BIZZFLUENCER15

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.